Messe München Livestream Whitepaper

Die Zukunft der Messen: Digital, Nachhaltig und Erlebnisorientiert

Messen sind nicht mehr nur Orte des Austauschs und der Präsentation von Produkten, sondern werden zu digitalen Erlebniswelten. Dabei ist es nicht nur wichtig, dass sich die Besucher am Stand wohlfühlen und neue Eindrücke sammeln, sondern auch, dass potenzielle Interessenten, die nicht persönlich anwesend sein können, einbezogen werden. Dank hybrider Veranstaltungen, Livestreams und Social Media kann das Messeerlebnis überall hin transportiert werden.

Maximiere die Reichweite und das Engagement mit Livestreaming auf Messen

Unter diesem Gedanken hat die Livestream Agentur Stream1 aus München ein Whitepaper erstellt, das Unternehmen dabei unterstützt, das volle Potenzial ihres Messestands auszuschöpfen. Das kostenlose Whitepaper mit dem Titel „Livestreaming auf Messen: Eine effektive Strategie zur Maximierung von Reichweite und Engagement“ bietet einen praktischen Leitfaden zur Integration einer effektiven Livestreaming-Strategie auf Messen.

Acht verschiedene Möglichkeiten für Livestreams auf Messen

Die Experten von Stream1 beleuchten insbesondere zwei Schlüsselaspekte: Die Integration von Livestreams in einen Messestand und die damit verbundenen Kosten. Jedes Messeengagement ist einzigartig, daher ist auch jeder Livestream auf spezifische Ziele ausgerichtet. Hier sind acht verschiedenen Fallbeispiele im Detail:

1. Podiumsdiskussion
2. Produktvorstellung
3. Virtueller Messerundgang
4. Experten-Talk
5. Kurze Social Media Videos
6. Fester Ort für Interviews
7. Externer Livestream zur Messe
8. Virtuelle 1:1 Beratung

Transparente Kostenübersicht für Livestreams vom Messestand

Ein Messestand kann eine beträchtliche Investition darstellen. Neben Standgebühren fallen Kosten für Aufbau, Personal, Reisen und Werbung an. Daher ist es entscheidend, das Potenzial voll auszuschöpfen. Im Whitepaper werden alle zusätzlichen Kosten für einen Livestream transparent aufgeführt und erklärt. Zusätzlich zum Livestream ist es wichtig, geeignetes Foto- und Videomaterial für die Social-Media-Kanäle zu sammeln und direkt vor Ort zu veröffentlichen. Professionelle Videografen können Clips am Messestand schneiden und dem Social-Media-Team übergeben, um beliebten Content wie beispielsweise ein Best-of-Video des Tages zu erstellen.

Kostenloses Whitepaper von der Livestream Agentur Stream1 aus München

Die Integration eines Livestreams in einen Messestand bietet vielfältige Möglichkeiten, kann jedoch zunächst überwältigend wirken, insbesondere für diejenigen, die keine Erfahrung in diesem Bereich haben. Das Whitepaper steht völlig kostenlos auf der Stream1-Website zur Verfügung, ohne dass Sie persönliche Daten eingeben müssen 😉: https://www.stream1.eu/livestreaming-bei-messen-potentiale-heben/.

Sollten Sie Interesse an einer Liveübertragung haben, steht Stream1, die Livestream Agentur aus München für Messe-Livestreams, gerne zur Verfügung. Sie erreichen die Experten am besten unter der Nummer 089 41 41 453 10 oder per E-Mail an hello@stream1.eu.